DER ILLUSTRATOR

Reinhard Habeck wurde 1962 in Wien geboren. Er arbeitet als Comic-Zeichner, Karikaturist, Buchillustrator und freier Schriftsteller für internationale Zeitungen, Verlage und Agenturen. Habeck  veröffentlichte Bislang 18 Sachbücher zu Grenzgebieten unseres Wissens, darunter die Bestseller "Das Licht der Pharaonen" und "Dinge, die es nicht geben dürfte". Sein zeichnerisches Talent trug ebenfalls Früchte: Habeck hat über 100 Cartoon-, Witze-, Kinder-, Sach-, Schul-, Mal- und Bilderbücher grafisch gestaltet und zum Teil selbst getextet, von "Mein großer Kinderatlas" über Witzige Sprüche für alle Fälle" bis zu Lese-Malbüchern wie "Joseph Sepperl Haydn", "Wilhelm Tell" oder "Tom Turbo".

 

Ebenso ist habeck Schöpfer mehrerer Cartoon-Serien, wie "Erich, der Sonntagsforscher", "Chinesische Horoskoptiere", "Bildschirmgrößen" oder "Die Erika-Lachdiät". Für Firmen, die ein Herz für Kinder haben, kreierte der Künstler muntere Sympathieträger, darunter den gewitzten Kater "Filippo", sowie etliche dreidimensional realisierte Attraktionen, die im Familypark Neusiedlersee in St. Margarethen zu bestaunen sind.

 

Mehr Informationen unter www.reinhardhabeck.at

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 Reinhard Habeck